GIMP 2.99.2: „Render Caching“ und Wayland-Support

6. November 2020

Vor einem Monat wurde The GIMP 2.10.22 veröffentlicht, heute kommt die Development Version (GIMP 2.99.2) mit „Render Caching“, Wayland-Support, und diversen Änderungen, die den Weg für GIMP 3.0 bereiten sollen. Der Umstieg von GTK2 auf GTK3 wird mit Version 2.99.2 einen Schritt weiter gebracht.

Folgende Änderungen sind im Update enthalten:

  • UI basierend auf GTK3
  • nativer Wayland-Support
  • Neue Plugin-API (breaking changes!)
  • Plugins können mit Python, JavaScript, Vala, und Lua geschrieben werden
  • „Render Caching“ ermöglicht bessere Performance
  • Zoom-Qualität kann für bessere Performance reduziert werden

Du kannst The GIMP 2.99.2 hier herunterladen. Die offiziellen Release Notes findest du hier.

The GIMP wird häufig kritisiert, da das Programm trotz jahrzehntelanger Entwicklungsarbeiten dem Idol Adobe Photoshop hoffnungslos hinterherhinkt. Ein Strawman-Argument, denn The GIMP ist ein gutes Bildbearbeitungsprogramm, dem es hauptsächlich an repräsentativem Marketing mangelt.